IT-Trainingshaus

Datenzugriff mit Visual Studio

Kurs-Nr. M80265

Dauer:5 Tage

In unserem Kurs lernen erfahrene Entwickler, mit sie effektiv auf Datenbanken und andere Datenquellen zuzugreifen können. Wichtige Schwerpunkte des Trainings sind Entity-Modelle und die Nutzung des Entity-Frameworks, WCF, ADO.NET und LinQ.

Schwerpunkte:

  • Einführung in Datenzugriffstechnologien
  • Erstellen von Entitätsdatenmodellen (Entity Data Models)
  • Abfragen von Entitätsdaten sowie Erstellen, Aktualisieren und Entfernen von Entitätsdaten
  • Multi-User-Szenarien mit Hilfe von Object Services
  • Erstellen optimierter Lösungen mit Hilfe von Object Services
  • Anpassen von Entitäten und Erstellen angepasster Entity-Klassen
  • Verwenden von POCO Klassen mit dem Entity Framework
  • Erstellen einer N-Tier-Lösung mit Hilfe des Entity Framework
  • Updates in einer N-Tier-Lösung
  • Erstellen von gelegentlich verbundenen Lösungen
  • Datenabfrage mit Hilfe der WCF Data Services
  • Update von Daten mit Hilfe der WCF Data Services
  • Verwenden von ADO.NET
  • Verwenden von LINQ to SQL


Zielgruppe:

Software-Entwickler

Voraussetzungen:

Verständnis von Skriptingtechniken, Kenntnisse der IDE von Visual Studio und den entsprechenden Tools, .NET Framework, Anwendungsentwicklung mit einer .NET kompatiblen Sprache, grundlegende Konzepte von relationalen Datenbanken

Examen:

70-516, 70-518, 70-519

Preis:1.980,- € zzgl. MwSt.

Termine:

  • 05.03.2018 - 09.03.2018
  • 28.05.2018 - 01.06.2018
  • 09.07.2018 - 13.07.2018
  • 10.09.2018 - 14.09.2018
  • 05.11.2018 - 09.11.2018

Anmeldeformular (Online)

Anmeldeformular (PDF)