IT-Trainingshaus

Netzwerkverwaltung mit Windows Server 2016

Kurs-Nr. M20741

Dauer:5 Tage

In unserem Kurs erarbeiten Sie einen grundlegenden Überblick zur Netzwerkverwaltung sowie fortgeschrittene Kenntnisse zu softwaredefiniertem Networking und Fernzugriffstechnologien. Zahlreiche Übungen, Tipps und Tricks bereiten optimal auf die Praxis vor.

Schwerpunkte:

  • Planen und Einrichten eines IPv4 Netzwerkes
  • Implementieren von IPv6
  • Übergang von IPv4 auf IPv6
  • Implementieren von DHCP und DNS
  • Implementieren und Verwalten von IPAM in Windows Server 2016
  • Remote Verwaltung einrichten
  • Implementieren von DirectAccess
  • Virtual Private Networks einrichten
  • Netzwerke für verschiedene Niederlassungen einrichten
  • Erweiterte Netzwerk-Einstellungen konfigurieren
  • Implementieren von Software Defined Networking


Voraussetzungen:

Erfahrung mit der Arbeit mit Windows Server, Clientbetriebssystemen und Virtualisierung sowie Kenntnisse zu Adressierung und Namensauflösung und in Netzwerktopologien und -architekturen; Verständnis für Kernkomponenten und -technologien von Netzwerkinfrastrukturen

Examen:

70-741

Preis:1.980,- € zzgl. MwSt.

Termine:

  • 23.04.2018 - 27.04.2018
  • 11.06.2018 - 15.06.2018
  • 27.08.2018 - 31.08.2018
  • 22.10.2018 - 26.10.2018
  • 03.12.2018 - 07.12.2018

Anmeldeformular (Online)

Anmeldeformular (PDF)