IT-Trainingshaus

Virtualisierung mit Xen unter Linux

Kurs-Nr. V43001

Dauer:3 Tage

Virtualisierungstechnologien stehen für eine effizientere und flexiblere Nutzung von Ressourcen ebenso wie für Sicherheit und hohe Verfügbarkeit. Xen ist dabei zu Recht zu großer Popularität gekommen. Es ist frei, schnell und kann, passende Hardware vorausgesetzt, auch unveränderte Gastysteme ausführen. Unser Kurs führt Sie in die Installation, Verwaltung und Anpassung von Xen ein und zeigt Lösungen für verschiedene Einsatzszenarien.

Schwerpunkte:

  • Welche Arten von Virtualisierung gibt es?
  • Xen Überblick
  • Xen auf Debian installieren, Xen Daemon konfigurieren
  • Netzwerk Setups, Bridge, Route, NAT
  • LVM Logical Volume, Datei basiert
  • Gäste installieren und einrichten
  • Automatisierte Installation
  • Manuelle Installation von Clients
  • Windows als Gast installieren
  • Verwaltung mit libvirt
  • Offline/Online Migration von Gästen
  • Verwaltung von Ressourcen (RAM/CPU)
  • Best Practices im Umgang mit Xen


Zielgruppe:

System- sowie Netzwerk-Administratoren die vorhandene Systeme konsolidieren, vereinfachen oder Testsysteme aufbauen möchten

Preis:1.200,- € zzgl. MwSt.

Termine:

  • 22.01.2018 - 24.01.2018
  • 21.03.2018 - 23.03.2018
  • 07.05.2018 - 09.05.2018
  • 16.07.2018 - 18.07.2018
  • 19.09.2018 - 21.09.2018
  • 26.11.2018 - 28.11.2018

Anmeldeformular (Online)

Anmeldeformular (PDF)