IT-Trainingshaus

Scrum Master

Kurs-Nr. K50011

Dauer:2 Tage

Dieses Seminar stellt die Rolle des Scrum Masters im agilen Projektmanagement in den Mittelpunkt. Mit zahlreichen Übungen, Simulationen und erlebnisorientierten Elementen lernen Sie in diesem Training die Techniken und Methoden des Management Rahmenwerks Scrum sowie die Verantwortlichkeiten im Scrum-Team kennen. Aufbauend auf klassischen Projektmanagement-Tools wird der agile Entwicklungsprozess mit seinen Prinzipien und Praktiken betrachtet. Die Aufgaben des Scrum Masters als Prozessmanager, Coach, Moderator, Change Manager, Feedbackgeber und Befähiger des Teams werden dabei spezifiziert und durch Tools und Methoden untersetzt.

Schwerpunkte:

  • Grundlagen agiler Arbeitsweisen
  • Anforderungsgetriebens Arbeiten: Das Projektmanagement-Dreieck auf den Kopf gestellt
  • Scrum als Vorgehensmodell und Rahmenwerk mit seinen Werten, Prinzipien und Praktiken
  • Herausforderungen des Rollenwechsels vom Projektmanager zum Scrum Master und Product Owner
  • Spezifisches Rollenverständnis und die Kompetenzen und Verantwortungen eines Scrum Masters
  • Haltung und Coaching-Techniken für die Arbeit mit dem Team und dem Product Owner
  • Aufbau des Scrum Boards
  • Das Impediment-Backlog
  • Artefakte, Ereignisse, Meetingformate und Kommunikation
  • Monitoring und Feedback-Mechanismen
  • Adaptions-Notwendigkeiten in realen Unternehmensumfeldern


Voraussetzungen:

Teilnahme am Kurs: Einführung in das agile Arbeiten mit SCRUM (1 Tag), Allgemeine Erfahrung mit Projekten und deren typischen Fehlermustern und Risiken.

Preis:1.300,- € zzgl. MwSt.

Termine:

  • 18.06.2019 - 19.06.2019
  • 07.10.2019 - 08.10.2019
  • 09.12.2019 - 10.12.2019

Anmeldeformular (Online)

Anmeldeformular (PDF)