ITIL® 4 Specialist: High Velocity IT (HVIT)

Die neuen Ansätze von ITIL® 4 verhelfen Organisationen zu notwendigem Rüstzeug für die digitale Transformation und der Übernahme von neuen Konzepten, Rahmenwerken und Standards. Das Ziel ist die bessere Unterstützung von Kunden bei der Erreichung ihrer Ziele.

Schwerpunkte

Einblick in Schlüsselkonzepte, die die Digitale Transformation und eine High Velocity IT unterstützen und fördern:

Lean

Agile

Automation und automatisches Testen

Kata

Kanban

Verstehen des Digitalen Produktlebenszyklus

Verstehen, wo und wie die ITIL® 4 Grundprinzipien unterstützen

ITIL® 4 Practices die High Velocity IT unterstützen

Optimierung des Wertes durch den Einsatz digitaler Produkte

Optional: Zertifizierungsprüfung am Ende des Kurses

Vorkenntnisse

ITIL® 4 Foundation Zertifikat, Kenntnisse der IT-Service-Prozesse

Zielgruppe

IT-Experten, die für eine Organisation tätig sind, die ITIL® bereits eingeführt und angepasst haben; IT Professionals, Business Manager und Verantwortliche für Geschäftsprozesse

Zusätzliche Informationen

Dieser Kurs bereitet die Teilnehmer auf die Zertifizierungsprüfung zum ITIL® 4 Specialist High Velocity IT (HVIT) vor.
Prüfungsgebühr je Teilnehmer: 370,00 Euro zzgl. MwSt. Die Prüfungsgebühr ist im Seminarpreis nicht enthalten.

ITIL® is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited. Dieses Angebot erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Axelos ATO emendis GmbH.

Buchungsformular

Seminar
Unternehmen
Ansprechpartner
Teilnehmer
freitext

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Terminanfrage

Seminar
Sie haben keinen passenden Termin gefunden? Bitte fragen Sie hier Ihren Wunschtermin an.
Unternehmen
Ansprechpartner
freitext

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Anfrage Firmenseminar

Seminar
Unternehmen
Ansprechpartner
freitext

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.